Welches OS nennt ihr euer eigen?

Sonstige Sachen die überhaupt gar nix mehr mit irgendwas zu tun haben (Spam wird aber gelöscht)

Welches OS nennt ihr euer eigen?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Welches OS nennt ihr euer eigen?

Beitragvon Lamune » 1. August 2011 15:49

Was läuft auf euren Rechnern und warum? Seit ihr damit glücklich oder hättet ihr gerne was anderes?

Ich habe schon immer Windows gehabt und wollte auch schon immer mal Linux ausprobieren, aufgrund der Möglichkeit auf systemlahmende Virenscanner und sonstigen Datenmüll verzichten zu können. Neulich habe ich dann auch nen halbkaputten Rechner bekommen auf dem ich dann Ubuntu installieren konnte, wobei die Distro erstmal unwichtig ist, da ich noch gar keine Erfahrung mit Linux hatte - okay, viel mehr weiß ich jetzt auch noch nicht, aber man muss ja irgendwo anfangen :D .
Die einzigen Mankos bisher sind die fehlende MediaMonkey-Version für Linux, ebenso Photoshop und Paint Tool Sai und das nicht jede Visualnovel mit Wine funktioniert(Eine Art Windows-Umgebung für Windowssoftare unter Linux), ansonsten gefällt es mir schon ganz gut.
Then I had the following sequence of thoughts: (1) man, this is weird;
(2) hmm, I certainly didn't build that fire; (3) so she must have; (4) man, this is weird.
Benutzeravatar
Lamune
NEET
 
Beiträge: 220
Registriert: 10. Februar 2010 16:52
Wohnort: Hinamizawa

Re: Welches OS nennt ihr euer eigen?

Beitragvon Rosa Canina » 1. August 2011 20:55

Ich nutze zufrieden Fenster 7, habe aber auch auf Apfel X gute Erfahrungen gemacht. Gerade die Programme der Adobe-Firma
liefen auf dem Apfel stets flüssiger, schneller und stabiler als damals mit Fenster XP. Wobei Fenster 7 hier doch aufgeholt hat.
Den Pinguin habe ich mal kurzzeitig angetestet, lange her und ich hab KA mehr davon.
Bild
Benutzeravatar
Rosa Canina
Otaku
 
Beiträge: 81
Registriert: 27. Juli 2011 14:11


Zurück zu Sonstiges nicht zum Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste